top of page
P5280257_edited.jpg

MITGLIEDSCHAFT

Es ist wichtig, dass die Gesellschaft durch möglichst viele Organisationen, die sich mit den gesellschaftlichen und politischen  Themen der Seniorinnen und Senioren befassen im Verein 55+ BA vertreten ist.

Mitglieder sind Organisationen, die durch ihre Zielsetzung, ihr Programm und ihre Mitglieder sowie durch ihre Aktivitäten die Interessen der Seniorinnen und Senioren vertreten. Ihre Mitglieder müssen ihren Wohnsitz mehrheitlich im Kanton Basel-Stadt haben.

Organisationen, die dem Verein 55+ BA beitreten möchten, können sich direkt beim Verein melden:


Präsident / Kontakt
Max Gautschi

Hardrain 18

4052 Basel

Email: maxgautschi49@gmail.com

Mitgliederorganisationen: Text

UNSERE MITGLIEDER-ORGANISATIONEN

AVIVO Region Basel: https://www.avivo-basel.ch

Seit 1961 setzt sich AVIVO Region Basel als Sektion von AVIVO Schweiz (gegründet 1948) konsequent für die Interessen der jetzigen wie auch der zukünftigen Rentnerinnen und Rentner ein - Solidarität zwischen den Generationen.

Wir bieten ein breites Angebot von Freizeitaktivitäten. Auf der politischen Ebene steht bei uns zurzeit die Verteidigung und Verbesserung der Alters- und IV-Renten im Vordergrund. Doch kämpfen wir u. a. auch für bezahlbare Krankenkassenprämien und einen wirksamen Wohnschutz.


Graue Panter Nordwestschweiz http://www.grauepanther.ch

Die Grauen Panther Nordwestschweiz, gegründet 1986, sind eine parteipolitisch unabhängige und konfessionell neutrale Vereinigung von vielseitig interessierten, aufgestellten Seniorinnen und Senioren. Wir bringen uns aktiv in die Gesellschaft ein und lassen nicht über uns verfügen. Die Grauen Panther setzen sich ein für Würde und Selbstbestimmung in jeder Lebensphase, sind tolerant und offen, können aber bei Bedarf auch ihre Krallen zeigen.


IG 60+: https://ig60plus.ch

Die IG60⁺ engagiert sich für die Interessen der Seniorinnen und Senioren in Basel, insbesondere auch für Respekt und Selbständigkeit im Alter.


Novartis Pensionierten-Vereinigung NPV: http://www.npv.ch

Die Novartis Pensionierten-Vereinigung (NPV) ist der freiwillige Zusammen­schluss der Pensionier­ten der Fir­men Novartis, Ciba Spezialitäten­chemie, Clariant, Syngenta, IBM (ehemalige Ciba-Geigy- und Sandoz-Infor­ma­tiker), Johnson Controls, Huntsman und anderer aus­ge­glieder­ter Firmen.


Pensioniertenvereinigung Roche: www.pvroche.ch

Die PVR ist der freiwillige Zusammenschluss der Pensionierten der Firma Roche und der affiliierten Gesellschaften in der Schweiz.


Seniorenverband Nordwestschweiz SVNW: www.svnw.ch

Der SVNW ist die ordentliche Mitgliederorganisationen des Seniorenverbandes Nordwestschweiz (SVNW). Vertreten sind in erster Linie Organisationen, deren Mitglieder Personen im Rentenalter sind.


UNIA Pensionierte: http://www.unia.ch/de/ueber-uns/interessengruppen/rentnerinnen/

Mitglieder, die sich der Unia Rentner/innen anschliessen, sind hauptsächlich regional aktiv und treffen

sich regelmässig.

KoFra (IGB) Kommission für Altersfragen der Israelischen Gemeinde Basel

Die KoFra hat in der Pandemie Aufschwung erhalten, da gerade in den höheren Altersgruppen die Themen Einsamkeit, soziale Verluste und Versorgungsengpässe an Bedeutung zunahmen; die Pandemie ist Geschichte - das Engagement nicht.

QueerAltern Basel: www.queeraltern-basel.ch

Der Verein fördert und fordert die Akzeptanz sowie die Gleichstellung der Lebensweise von Menschen aus der Gruppe LGBTIQ (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Intersexual, Queer) im Alter.

SP 60+ BS  https://sp-bs.ch/sp-60-bs/

Die SP60+ vertritt auf dem Hintergrund ihrer Erfahrungen und ihrer Lebenssituation die Sicht der älteren Generation. Sie beschränkt sich dabei nicht auf die Wahrnehmung von altersspezifischen Interessen, sie ist auch solidarisch mit jüngeren Generationen. Sie kämpft für die Gleichberechtigung und Selbstbestimmung sowie die Achtung der Würde von älteren Menschen in der Gesellschaft, fördert die Beteiligung von älteren Genossinnen und Genossen am gesellschaftlichen und politischen Geschehen und fördert Ideen zur Alterspolitik in Partei und Gesellschaft. Ausserdem nimmt sie zu politischen Themen Stellung zuhanden der SP Basel-Stadt und der SP Schweiz. Die SP60+ Basel-Stadt ist eine Sektion der SP60+ Schweiz

Mitgliederorganisationen: Text
bottom of page